Bauchtanz

“Bauchtanz” ist der Oberbegriff für alle orientalische Tanzrichtungen, den man am meisten hört. Dies umfasst den Raks Sharki, alle Folklore Arten der arabischen Welt, sowie alle aktuellen Fusionen, wie z.B. Latino Oriental.

Der sogennante “Bauchtanz” ist ein kulturelles Produkt, das ein umfangreiches Studium seitens der Tänzerin erfordert. Diese Tanzkunst verlangt von uns, dass wir in der Lage sind, jedes Körperteil -und nicht nur den Bauch-  voneinander isoliert zu bewegen. Daher bevorzuge ich den Namen “orientalischer Tanz”, um zu beschreiben, was ich mache.